Blackout: Wie gut sind Einsatzkräfte vorbereitet?

Es ist ein Dienstagmorgen, 7.10 Uhr: Es ist finster in der Wohnung, das Licht funktioniert nicht, es kommt kein Wasser aus der Leitung, und Heizung und Telefon funktionieren auch nicht: Der Strom ist weg. Dieses Szenario stand im Mittelpunkt des Sicherheitsstammtisches in der Bezirkshauptmannschaft Waidhofen am Mittwochabend. Wenn der Strom großflächig und für mehr als 12 Stunden ausfällt, spricht man von einem Blackout. Franz Zehetgruber vom Zivilschutzverband schilderte anschaulich, was alles ohne Strom nicht funktioniert, und vor welchen Herausforderungen die Einsatzorganisationen dann stehen. Das beginnt bei nicht funktionierenden Telefonen, und…

Read More

Sicherheitstag in Gmünd am 24. Juni 2019

  Nach Rückkehr am Sonntagabend von der HAM RADIO in Friedrichshafen packten wir die erforderlichen Sachen für Montag, den 24.Juni 2019 von der Stadtgemeinde Gmünd, sowie dem NÖ Zivilschutzverband organisierten Sicherheitstag in Gmünd. Dieser Tag begann schon sehr früh in Gmünd am Parkplatz des WIFI Gmünd. Hier präsentierten sich zahlreiche Einsatz-organisationen wie Stadtgemeinde Gmünd, NÖ. Zivilschutzverband, Feuerwehr Gmünd, Polizei, Rettung, Bundesheer, ÖRHB Nö. Staffel Heidenreichstein, ARBÖ  und der Amateur-funkclub Heidenreichstein und gaben Infos an die Schüler weiter. An diesem Sicherheitstag nahmen zahlreiche Schüler und Schülerinnen von den Schulen aus der…

Read More