AFCH-Delegation bei internationalen Diplom-Treffen

13. Treffen I.F.F.A (Italienische Flora Fauna Diplom) 21. Treffen D.C.I (Diplome der Schlösser Italiens) 19. Treffen W.A.P (Weltweite Antarktis Programm) In Mondovi – Roccaforte (Italien) Sektion A.R.I Mondovi 16. bis 18. September 2022 OE3LLQ – Luciano, SWL Huguette, OE1TKS – Tom, SWL- Helga, OE3MFC- Maria und OE3RGB – Rainer als WWFF Repräsentant für Österreich nahmen an der obgenannten internationalen Veranstaltung teil, nach langjähriger Wartezeit durch widrige Umstände (Covid). OE3LLQ – Luciano und SWL Huguette hatten die Partnerschaft zwischen der Associazione Radioamatori Italiani (A.R.I) Sektion Mondovi und dem Amateurfunkclub Heidenreichstein mit…

Read More

Frühschoppen beim Zivilschutzzentrum Gmünd

Anlässlich des 1-jährigen Bestehen des Zivilschutzzentrum Gmünd wurde auch der AFCH zum Frühschoppen am 25.9.2022 eingeladen. Neben den Ständen vom NÖ-Zivilschutzverband, Flugrettung, Rotem Kreuz, Rettungshundestaffel, Polizei und Feuerwehr, konnten Maria OE3MFC, Rainer OE3RGB und Max OE3MHU die Besucher über die Tätigkeiten der Funkamateure Informieren. Das ausgestellte „Notfunkequipment“ des AFCH erweckte neben dem Stand des NÖZSV mit seiner Blackout-Vorsorge großes Interesse. Trotz des feuchten Herbstwetters kamen viele Besucher zu dieser Veranstaltung, neben Funkamateuren aus der Region auch der Präsident des ÖVSV, Mike Zwingl OE3MZC. Sehr Interessiert für unser Engagement zeigte sich auch der…

Read More

Einladung zum September-Clubabend

Der nächste Clubabend des AFCH und ADL-339 findet am 30.9.2022 ab 18h in der Waldschenke Schreiber, 3944 Kurzschwarza 37 statt. Wir laden alle Funkinteressierten herzlichst dazu ein. Am Programm stehen diesmal Berichte über den derzeitigen Stand des HAMNET-Ausbau am Frauenstaffel, dessen Subvention bei der GV beschlossen wurde, eine Information über das Internationale WWFF-Treffen in Mondovi, bei dem uns eine Delegation von Mitgliedern vertreten hat und ein Rückblick auf den Frühschoppen im Zivilschutzzentrum Gmünd, bei dem der AFCH den Amateurfunkdienst präsentieren konnte. Bitte meldet euch wie gewohnt bei Maria – OE3MFC…

Read More

Leuchtende Kinderaugen beim Schremser Kindersommer 2022 mit dem AFCH

Der AFCH, über die Landesgrenzen hinaus bekannt für seine Aktivitiäten im Amateurfunk, nützte diesmal die Gelegenheit,  anlässlich des „Schremser Kindersommer“, den Amateurfunk mit einigen seiner Facetten wieder etwas „begreiflicher“ zu machen. Diesmal konnten wir die Aktivitäten bei der Waldschenke Schreiber in Kurzschwarza durchführen und sogar das Wetter  hatte dafür Verständnis und bescherte einen sonnenreichen Tag . Um 10 Uhr ging es los mit den Aufbau der einzelnen Stationen, OE3MFC – Maria für ihre Buchstabier – und Morsetätigkeiten, OE3MHU – Max  aktivierte das Not – und Katastrophenfunk-Equipment OE3XHA für Kurzwelle und…

Read More

Schremser Kindersommer 2022

Der Amateurfunkclub Heidenreichstein hat anlässlich des „Schremser Kindersommer“ in der Waldschenke Schreiber, bei der Fernmeldebehörde um Sprecherlaubnis angesucht und wird mit der Clubstation „OE3XHA“ bei dieser Veranstaltung Kindern die Gelegenheit geben, den Amateurfunk näher kennen zu lernen . Beginn der Veranstaltung ist am 18.8.2022 um 14.00 Uhr. Mitwirkende vorort oder via Funk sind willkommen. 73, Rainer – OE3RGB –

Read More

Informativer Sommer – Clubabend

Der erste Clubabend des neuorganisierten AFCH fand am Freitag den 22.7.2022 in der Waldschenke Schreiber statt. Auf die einleitenden Informationen vom neuen Vorsitzenden des AFCH, Max – OE3MHU, folgte ein Vortrag von Rainer – OE3RGB, über WWFF, COTA, und POTA, welcher interessante Neuigkeiten zu diesen Wettbewerb- und Diplomprojekten des Amateurfunk vermitteln konnte. Alois – OE3IGW, konnte bei dieser Gelegenheit auch gleich unseren neuen Mitgliedern wissenswertes zum Entstehen der Umsetzer im nördlichen Waldviertel erzählen. In Zukunft sind ähnliche Vorträge geplant, welche den eigenen Wissensstand über die verschiedenen Bereiche unseres Hobbys ergänzen und das Vereinsleben fördern…

Read More

WWFF , COTA und dazu was „kühles Blondes“ genießen!

Liebe YL’s,  liebe OM’s, geschätzte Freunde des AFCH, am 22.7.2022 ist es wieder so weit. Der AFCH lädt hiermit alle Clubmitglieder, Funkfreunde und alle am Amateurfunkdienst interessierte Personen sehr herzlich zum monatlichen Clubabend ein. Wie gewohnt, treffen wir uns wieder zu einer gemütlichen und informativen Runde in der Waldschenke Schreiber in 3844 Kurzschwarza 37. Wie immer : natürlich um 18.00 Lokalzeit  Diesmal gibt’s nicht nur kulinarische Schmankerl. OE3RGB Rainer möchte auch ein wenig aus seiner Tätigkeit und Erfahrung mit dem WWFF (World Wide Flora Fauna) und WCA (World Wide Castle…

Read More

100 Jahre NÖ OE3XHA/p bei Bezirksfest in Gmünd

Am 25. Juni 2022 fand in Gmünd /Nö auch ein Bezirksfest. wie im vielen anderen Bezirkshauptstädten, anlässlich zum Jubiläum 100 Jahre NÖ  unter reger Anteilnahme der Bevölkerung statt. Kurzfristig ergab sich die Möglichkeit am Stand des NÖ Zivilschutzverband-Gmünd den Amateurfunk und unsere Kommunikationstechnik in Not- und Krisensituationen zu präsentieren. Besucher aus Landes-, Bezirks- und Kommunalpolitik schätzen uns mittlerweile als verlässlichen Partner und brachten dies auch zum Ausdruck. Sehr interessiert zeigte sich aber die Bevölkerung, denen wir viele Fragen um die Notfallkommunikation, z.B. bei Blackout, sowie den Amateurfunk beantworten konnten. Mit…

Read More

Jetzt sind es Acht

Liebe  YL’s, liebe OM’s , geschätzte Freunde des AFCH in einem der letzten Beiträge konnten wir stolz darüber berichten, dass alle, im Mai zur Prüfung angetretenen Kandidaten (es waren sieben), diese mit Erfolg ablegen konnten. Aus terminlichen Gründen konnten leider nicht alle Kursteilnehmer den Maitermin wahrnehmen  und so erreicht uns jetzt die Meldung, dass nun  ein weiterer Kandidat aus unserem Kurs die Prüfung mit Erfolg abschließen konnte – jetzt sind es ACHT. Herzliche Gratulation dem zukünftigen  und hoffentlich auch aktiven Funkamateur – OE3RAV – Andreas. Vy 73 de Günther  OE3GKR

Read More

AFCH mit neuem Vorstand

Geschätzte Mitglieder, liebe YL’s, liebe OM’s! Am 17.6.2022 fand die außerordentliche Generalversammlung des AFCH statt, welche nach dem Rücktritt einiger Vorstandsmitglieder im Dezember 2021 und der darauf folgenden Kooptierung von Mitgliedern in den Vorstand notwendig wurde. Nach Behandlung einiger Anträge  wurde der neue Vorstand  mehrheitlich gewählt und setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Vorsitzender OE3MHU Maximilian Hladil Vorsitzender Stellvertreter OE3RGB Rainer Gangl Schriftführer OE3GKR Günther Krischanitz Schriftführer Stellvertreterin OE3MFC Maria Gangl Schatzmeister SWL Josef Weikartschläger Schatzmeister Stellvertreter OE3LFN Franz Langsteiner  Weiters wurden die Kassenprüfer OE3IGW Alois Gabler und SWL Josefine Malek…

Read More

AFCH – Antennenbau im Zivilschutzzentrum Gmünd

AFCH – NEWS Am 2.6.2022 wurde die Antennenanlage im Zivilschutzzentrum Gmünd durch die tatkräftige Unterstützung zweier Mitglieder vom Amateurfunkclub Heidenreichstein erweitert. Neben der SIRIO-Flugfunkantenne wurde eine PROCOM CXL 70-1LW für den BOS-Funk montiert und die Koaxkabel neu verlegt. Die neue Antenne dient der Kommunikation im TETRA-Netz, welches von den österreichischen Einsatzorganisationen verwendet wird.  An diesem Standort wird somit die Reichweite und Übertragungsqualität für die Funkgespräche, speziell jener im Anflug- und Landeverfahren von Hubschraubern erhöht. Die verbliebene Flugfunkantenne wird bei Bedarf dem Amateurfunkclub Heidenreichstein und seiner Clubstation OE3XHA zur Verfügung gestellt.…

Read More

Weiße Fahne beim AFCH / ADL 339

Erfolgreich abgelegte Amateurfunkprüfungen: Am 23. und 24.05.2022 traten 7 Teilnehmer zur Amateurfunkprüfung in Wien an und wir können mit großem Stolz verkünden, dass alle die Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Die Kandidaten wurden moralisch durch OE3RVF Ricarda, OE3MQP Peter und OE3BHQ Helmut unterstützt und zur Prüfung begleitet. OE3GKQ Gerhard und OE3NLR Gregor legten die Ergänzungsprüfung von Kategorie 4 auf Kategorie 1 ab. Daniel, Florian, Michael, Franz und Günther traten zur Prüfungskategorie 1 an. Wir gratulieren den neuen Funkamateuren recht herzlich und freuen uns bereits auf die ersten gemeinsamen QSO´s. OE3RVF Ricarda…

Read More

1.Mai, All Austrian Exercise AOEE 80/40m

Auch dieses Jahr nahmen wieder die Mitglieder des ADL 339 und des Amateurfunkclubs Heidenreichstein am „All Austrian Exercise AOEE 80/40m NOT- & KATASTROPHENFUNK ÜBUNG 2022“, welcher vom Österreichischen Versuchssenderverband (ÖVSV) veranstaltet wurde, teil. Um für den Contest bestens vorbereitet zu sein, wurden bereits in den frühen Morgenstunden der  Alu Mast von Tom OE1TKS und die Kelemen-Drahtantenne am Gelände des Towerstüberl in Heidenreichstein aufgebaut. Der Betrieb erfolgte mittels Notfunkkoffer des Landes Niederösterreich mit dem Rufzeichen OE3XKA, welchen wir mittels Notstromaggregat versorgten. Unser Ziel war es, in den vorgeschrieben Contestzeiten von 05:00…

Read More

Neues 2m-Relais am Nebelstein

Es ist so weit. Der Nebelstein ist mit einem neuen 2m-Relais QRV. Eigentlich ist es ganz einfach. Repeater kaufen. Repeater anstecken. Es kann fast nichts schiefgehen. Fast. Aber der der Reihe nach: Der 2m-Repeater am Nebelstein auf der Frequenz 145.6375 MHz ist seit Jahren ein viel genutzter FM-Umsetzer im oberen Waldviertel. Doch die Probleme begannen vor etwas einem Jahr. Immer wieder wurde über schlechten Empfang und Störungen geklagt. Doch die Störquelle war nicht zu finden. Im Frühjahr war dann der Empfang unbrauchbar, ein Besuch am Nebelstein schaffte schnell scheinbare Klarheit:…

Read More

DCI-Treffen – WAP – Treffen – IFFA – Treffen

DCI-Treffen – WAP – Treffen – IFFA – Treffen 16. – 20. September 2022 21. Treffen DCI – Diplome der Schlösser Italiens 19. WAP – Meeting – weltweites Antarktisprogramm 13. IFFA – Treffen (Italienische Flora – Fauna) Organisiert von der ARI Sektion von Mondovi Weitere Informationen folgen demnächst Vy 73, 55, 44, 11 de Rainer OE3RGB

Read More

Konstituierende Sitzung des Amateurfunkclub Heidenreichstein

Am Freitag, den 24. September 2021 fand die konstituierende Sitzung des neuen Vorstandes des Amateurfunkclub Heidenreichstein statt. Es wurden zahlreiche Themen besprochen und eine grobe Planung von diversen Aktivitäten für das kommende Jahr vorgenommen. Im Zuge der Sitzung wurde auch gleich die Gelegenheit genutzt, SWL Patricia Hohenberg für ihre 10-jährige Mitgliedschaft zu ehren und ihr die Urkunde durch den neuen Vorsitzenden OE3GJS – Josef Schwarz und Ehrenpräsident OE3RGB – Rainer Gangl zu überreichen.      

Read More

Neuwahl der vertretungsbefugten Mitglieder des Vorstandes

Am 27. August 2021 nahmen 20 stimmberechtigte Personen an der 4. Generalversammlung des Amateurfunkclub Heidenreichstein – AFCH in der Waldschenke Schreiber teil. Im Rahmen der Generalversammlung wurden auch die vertretungsbefugten Mitglieder des Vorstandes neu gewählt. Der langjährige Vorsitzende OE3RGB – Rainer legte seine Funktion als Vorsitzender des AFCH nieder und OE3FPA – Franz trat von seiner Funktion als Notfunkreferent zurück. Der Vereinsvorstand des Amateurfunkclub Heidenreichstein – AFCH setzt sich nun auf Grund der Neuwahlen wie folgt zusammen: Vorsitzender: OE3GJS – Josef Schwarz Stv. Vorsitzender: OE3BHQ – Helmut Bauer Schriftführer, Mitgliederverwaltung:…

Read More

„Tag der offenen (Hangar)- Tür“

Am Samstag den 31. Juli 2021 fand im Zivilschutzzentrum Gmünd der „Tag der offenen (Hangar)- Tür“ statt. Diese Gelegenheit nahmen die Mitglieder vom Amateurfunkclub Heidenreichstein und ADL 339 Waldviertel Nord OE3MFC – Maria, OE3FRU – Franz und OE3RGB – Rainer wahr um Amateurfunk – Notfunk bei dieser Veranstaltung zu präsentieren. Zur Verfügung stand das Notfunk – Equipment vom AFCH.  

Read More

FM Repeater am Nebelstein: Den optionalen Subton richtig nutzen

Ein QSO zu führen kann ganz einfach sein: Frequenz einstellen, CQ rufen und schon antwortet ein Amateurfunker oder eine Amateurfunkerin: Doch ganz so einfach ist es heute nicht mehr, selbst für die einfache Funkübertragung von Sprache. Es gibt neben analogen Betriebsarten eine Reihe an digitalen Betriebsarten. Für ein QSO muss nicht nur die Frequenz, sondern eine Reihe weiterer Parameter eingestellt werden. Und nicht jedes Gerät beherrscht jede Betriebsart: DMR, YSF, D-Star, … Am Nebelstein bieten wir alle diese Betriebsarten an. Doch es soll auch einfache Möglichkeiten für ein QSO geben…

Read More