Einladung zur Weihnachtsfeier

  Der Vorstand des AFCH lädt alle seine Mitglieder und Angehörigen zur Weihnachtsfeier am 9. Dezember 2022 um 18 Uhr in die Waldschenke Schreiber, 3944 Schrems, Kurzschwarza 37 ein.   Wir wollen gemeinsam einen  besinnlichen Adventabend in gemütlicher Atmosphäre verbringen, uns kulinarisch verwöhnen lassen und uns gut unterhalten. Anmeldungen bei Maria, OE3MFC unter Tel: 0664 9470122 oder via Email oe3mfc@aon.at bis 5.12.2022 erbeten

Read More

HAMNET – Ausbau OE3XER

Der AFCH hat den HAMNET – Ausbau am Frauenstaffel mit einem Geldbetrag unterstützt um seinen Mitgliedern den Zugang zu modernen Amateurfunk-Breitbanddiensten in dieser Region zu erleichtern. Peter, OE3MQP hat zu dem Ausbaustand einen Bericht verfasst: Das nördliche Waldviertel war bisher ausschließlich über den User Zugang am Relais Standort OE3XNR Nebelstein erreichbar. Der Standort OE3XER Frauenstaffel war bisher nicht an das HAMNET angebunden. Da die meisten modernen Entwicklungen im Amateurfunk einen Backbone benötigen, um Daten zu übertragen war naheliegend, dass auch bei diesem Relaisstandort HAMNET benötigt wird. Weiters kann damit ein Userzugang…

Read More

Clubabend 21.10.2022

Der letzte Clubabend des AFCH am 21.10.2022 war mit 16 Funkfreunden wieder sehr gut besucht und die Kontakte zu den benachbarten ADL’s konnten einmal mehr gepflegt werden. Sehr bewährt haben sich die Informationsbeiträge und Berichte der Geschehnisse seit den letzten Treffen und was demnächst im AFCH und den ADL’s so geplant ist. Das aktuelle Thema „Notfunk NÖ 2025“ und was wir Funkamateure dazu beitragen können, wurde von Rainer OE3RGB kurz erläutert. Max OE3MHU zeigte wie man via Winlink-Express und Vara FM eine Verbindung zum RMS-Nebelstein aufbauen kann. Die technischen Gespräche…

Read More

AFCH bei den Rettungstagen Weitra

 Kurzfristig bekam der AFCH eine Einladung zu den Rettungstagen Weitra, die am 1. und 2.10.2022 abgehalten wurden. Diese einmal im Jahr abgehaltene Veranstaltung stellt eine Lehrveranstaltung für Mitglieder der Feuerwehr und Mitarbeiter:Innen des Rettungsdienstes dar. Neben den Fahrzeugausstellungen diverser Blaulicht- und Sicherheitsorganisationen, konnten wir neben dem Stand des NÖZSV unser „Notfunkequipment“ den interessierten Besuchern präsentieren. Der AFCH nutzte einmal mehr die Gelegenheit den Amateurfunkdienst in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. In der Mediathek findet ihr einen kurzen Videobeitrag. 73, das AFCH Team

Read More

AFCH-Delegation bei internationalen Diplom-Treffen

13. Treffen I.F.F.A (Italienische Flora Fauna Diplom) 21. Treffen D.C.I (Diplome der Schlösser Italiens) 19. Treffen W.A.P (Weltweite Antarktis Programm) In Mondovi – Roccaforte (Italien) Sektion A.R.I Mondovi 16. bis 18. September 2022 OE3LLQ – Luciano, SWL Huguette, OE1TKS – Tom, SWL- Helga, OE3MFC- Maria und OE3RGB – Rainer als WWFF Repräsentant für Österreich nahmen an der obgenannten internationalen Veranstaltung teil, nach langjähriger Wartezeit durch widrige Umstände (Covid). OE3LLQ – Luciano und SWL Huguette hatten die Partnerschaft zwischen der Associazione Radioamatori Italiani (A.R.I) Sektion Mondovi und dem Amateurfunkclub Heidenreichstein mit…

Read More