AFCH mit neuem Vorstand

Geschätzte Mitglieder, liebe YL’s, liebe OM’s! Am 17.6.2022 fand die außerordentliche Generalversammlung des AFCH statt, welche nach dem Rücktritt einiger Vorstandsmitglieder im Dezember 2021 und der darauf folgenden Kooptierung von Mitgliedern in den Vorstand notwendig wurde. Nach Behandlung einiger Anträge  wurde der neue Vorstand  mehrheitlich gewählt und setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Vorsitzender OE3MHU Maximilian Hladil Vorsitzender Stellvertreter OE3RGB Rainer Gangl Schriftführer OE3GKR Günther Krischanitz Schriftführer Stellvertreterin OE3MFC Maria Gangl Schatzmeister SWL Josef Weikartschläger Schatzmeister Stellvertreter OE3LFN Franz Langsteiner  Weiters wurden die Kassenprüfer OE3IGW Alois Gabler und SWL Josefine Malek…

Read More

AFCH – Antennenbau im Zivilschutzzentrum Gmünd

AFCH – NEWS Am 2.6.2022 wurde die Antennenanlage im Zivilschutzzentrum Gmünd durch die tatkräftige Unterstützung zweier Mitglieder vom Amateurfunkclub Heidenreichstein erweitert. Neben der SIRIO-Flugfunkantenne wurde eine PROCOM CXL 70-1LW für den BOS-Funk montiert und die Koaxkabel neu verlegt. Die neue Antenne dient der Kommunikation im TETRA-Netz, welches von den österreichischen Einsatzorganisationen verwendet wird.  An diesem Standort wird somit die Reichweite und Übertragungsqualität für die Funkgespräche, speziell jener im Anflug- und Landeverfahren von Hubschraubern erhöht. Die verbliebene Flugfunkantenne wird bei Bedarf dem Amateurfunkclub Heidenreichstein und seiner Clubstation OE3XHA zur Verfügung gestellt.…

Read More

Weiße Fahne beim AFCH / ADL 339

Erfolgreich abgelegte Amateurfunkprüfungen: Am 23. und 24.05.2022 traten 7 Teilnehmer zur Amateurfunkprüfung in Wien an und wir können mit großem Stolz verkünden, dass alle die Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Die Kandidaten wurden moralisch durch OE3RVF Ricarda, OE3MQP Peter und OE3BHQ Helmut unterstützt und zur Prüfung begleitet. OE3GKQ Gerhard und OE3NLR Gregor legten die Ergänzungsprüfung von Kategorie 4 auf Kategorie 1 ab. Daniel, Florian, Michael, Franz und Günther traten zur Prüfungskategorie 1 an. Wir gratulieren den neuen Funkamateuren recht herzlich und freuen uns bereits auf die ersten gemeinsamen QSO´s. OE3RVF Ricarda…

Read More

1.Mai, All Austrian Exercise AOEE 80/40m

Auch dieses Jahr nahmen wieder die Mitglieder des ADL 339 und des Amateurfunkclubs Heidenreichstein am „All Austrian Exercise AOEE 80/40m NOT- & KATASTROPHENFUNK ÜBUNG 2022“, welcher vom Österreichischen Versuchssenderverband (ÖVSV) veranstaltet wurde, teil. Um für den Contest bestens vorbereitet zu sein, wurden bereits in den frühen Morgenstunden der  Alu Mast von Tom OE1TKS und die Kelemen-Drahtantenne am Gelände des Towerstüberl in Heidenreichstein aufgebaut. Der Betrieb erfolgte mittels Notfunkkoffer des Landes Niederösterreich mit dem Rufzeichen OE3XKA, welchen wir mittels Notstromaggregat versorgten. Unser Ziel war es, in den vorgeschrieben Contestzeiten von 05:00…

Read More