Sicherheitstag in Gmünd am 24. Juni 2019

 

Nach Rückkehr am Sonntagabend von der HAM RADIO in Friedrichshafen packten wir die erforderlichen Sachen für Montag, den 24.Juni 2019 von der Stadtgemeinde Gmünd, sowie dem NÖ Zivilschutzverband organisierten Sicherheitstag in Gmünd. Dieser Tag begann schon sehr früh in Gmünd am Parkplatz des WIFI Gmünd. Hier präsentierten sich zahlreiche Einsatz-organisationen wie Stadtgemeinde Gmünd, NÖ. Zivilschutzverband, Feuerwehr Gmünd, Polizei, Rettung, Bundesheer, ÖRHB Nö. Staffel Heidenreichstein, ARBÖ  und der Amateur-funkclub Heidenreichstein und gaben Infos an die Schüler weiter. An diesem Sicherheitstag nahmen zahlreiche Schüler und Schülerinnen von den Schulen aus der Stadt Gmünd teil. Mit dabei vom Amateurfunkclub Heidenreichstein waren OE3MFC-Maria, OE3RVF-Ricarda und OE3RGB-Rainer. Wir präsentierten auf unserem Stand Amateurfunk, unser schon bewährtes Notfunkequipement für KW und UKW. Auch Funkverbindungen mit verschiedenen Funkamateuren über das Nebelsteinrelais wurden hergestellt.

vy  73, 55 de Rainer OE3RGB

>>> Foto <<<